|   Login   |  Feedback   |   Mail   |
Skip Navigation Links
Informationen zum
  Turnerabend 2018

 
 






Letzte Updates:
24.09.2018:
Neue Bilder 
(von Acklin Marco)
24.09.2018:
Neuer Artikel 
(von Acklin Marco)
17.07.2018:
Neue Bilder 
(von Süess Seraina)
17.07.2018:
Neuer Artikel 
(von Süess Seraina)
18.06.2018:
Neue Bilder 
(von Weiss Oliver)

Skip Navigation Links
Skip Navigation Links » Aktuell » 

Turnfest Remigen (von: Seraina Süess) 22.06.2018 -24.06.2018
Nach einer langen, von Verletzungen geprägter Vorbereitung (6 Unfälle, 3 Operationen) starteten wir am Freitag, 22. Juni 2018 am Kreisturnfest Remigen. MTV und STV stellte gemeinsam eine Faustballmannschaft und wurde sogleich Turnfestsieger!
Am 23. Juni 2018 startete der Aktivverein sowie MTV/FTV.
Wir besammelten uns an der Bushaltestelle und fuhren mit den ÖV nach Remigen ans Turnfestgelände. Nach unserem «Einmarsch der Gladiatoren» ganz traditionell in Zweierreiheli, mit Fahne, Horn und Tambour vorneweg, fingen wir mit dem Wagenaufbau an.
Um 14.00 Uhr startete unser 1. Wettkampfteil; GeKo und PS
Unsere Jungs und Mädels rannten so schnell wie noch nie, was eine gute Note von 7.98 ergab. In der GeKo waren sämtliche Zehen gestreckt sowie alle Arme und Füdlis gespannt – eine super Schlussnote von 8.80 war die Belohnung.
Im 2. Wettkampfteil lief nicht alles nach Plan.
Im SSB hatten wir einige Stürze zu verzeichnen, die Schlussnote von 8.87 kann sich aber trotzdem sehen lassen. Unsere Turner starteten beim FTA und beendeten diesen mit einer Schlussnote von 8.57.
Für den 3. Wettkampfteil wurde nochmals alles hervorgeholt was ging. Zum ersten Mal seit langem wurde im Steinstossen wieder mal gemischt gestartet. Die Steine flogen, Endote 9.41. Sehr stark! Auch den Turnern lief es beim FTU um einiges besser, sie erspielten sich eine Note von 8.96. Auch dies eine überaus solide Leistung!
Nach allen Wettkampfteilen versammelten wir uns wieder beim Wagen, wo ein kurzes Resüme gezogen und angestossen wurde.
Mit einer Schlussnote von 26.44 beendeten wir das Turnfest auf dem 11. Rang in der 1. Stärkeklasse. Zudem sind wir im Kreis Brugg Turnfestsieger – immerhin ein kleiner Sieg ;-)
Unsere älteren Semester fuhren andere Geschütze auf. Bei den Senioren belegten sie den 1. Rang! Männer und Frauen wurden 2. Es ist in der Turnerfamilie Oberflachs wie beim Wein, je älter, desto besser… ;-P
Alle zusammen, von Jung bis Alt, genossen wir das gemütliche Beisammensein im Festzelt und liessen so den erfolgreichen Samstag ausklingen.
Am Sonntag startet unsere Jugend. Unsere erfolgsverwöhnten Jungen beendeten das Turnfest auf Platz 4 in der 1. Stärkeklasse. Für die Leiter sehr zufriedenstellend, für unsere Jugend eine herbe Enttäuschung…
Nach der Heimreise mit EUROBUS fand der traditionelle Dorfeinmarsch statt. Viele landeten wieder im Brunnen, allen voran Daniel «Wengo» Wenger als Gesamtwettkampfleiter des Turnfestes. Die Hamburger Vera und Sandro wurden mit ihrer Brunnentaufe nun auch noch ganz offiziell im Verein willkommen geheissen.

Alles in allem war das Turnfest ein voller Erfolg.
Keine weiteren Verletzungen, in dieser Saison sicherlich nennenswert! Vielen Dank an den Organisator für das super organisierte Turnfest!
Erstellt am: 17.07.2018 STV

                      
 
Dokumente
   

Bilder
Bild TitelAufnahmedatumErfasser 
AnzeigenTurner und Turnerinnen des Aktivverein25.06.2018SerainaSüess

Bitte lesen Sie die Anwendungsbedinungen, bevor Sie weiterfahren.    © 2005  STV Oberflachs