|   Login   |  Feedback   |   Mail   |
Skip Navigation Links

 

 
 






Letzte Updates:
19.11.2018:
Neue Bilder 
(von Schiltknecht Stefanie)
19.11.2018:
Neuer Artikel 
(von Schiltknecht Stefanie)
24.09.2018:
Neue Bilder 
(von Acklin Marco)
24.09.2018:
Neuer Artikel 
(von Acklin Marco)
17.07.2018:
Neue Bilder 
(von Süess Seraina)

Skip Navigation Links
Skip Navigation Links » Aktuell » 

Skiweekend Savogin (von: Thomas Schaffner) 22.02.2008 -24.02.2008
Es war schon gegen Ende Februar, als wir zum Skiweekend aufgeboten wurden. So machte sich die eine Gruppe bereits am Freitag Morgen auf den Weg nach Savognin um dann am Samstag Morgen die zweite Gruppe im Skigebiet in Empfang zu nehmen. Am Samstag im Skigebiet angekommen, mussten wir uns zuerst von den Strapazen der Hinfahrt erholen. Mit Kaffee, Schoko usw. brachten wir uns körperlich wieder auf Vordermann. Und dann ging’s ab auf die Piste. Rauf und nieder, immer wieder. Dies schon fast mit einer Endlosschleife. Es wurden Kilometer gefressen. Natürlich durften auch kurze (oder längere) Zwischenhalte nicht fehlen. Das warme Wetter und die vielen Abfahrten brachten nicht nur Hunger und Durst mit sich, sondern auch müde Beine. Viel Wissenswertes und anderes gab’s zu erzählen und zu hören. Und dann gab’s da ja noch den Halfpipe-Contest der Skifahrer. Wenn ihr euch vorstellen könnt, wie ein Giraffe Wasser drinkt, der kann sich vorstellen, wie es aussah, als Martin Beyeler sich in der Halfpipe versuchte. Es sah überaus lustig aus.
Noch kurz einen Halt in der Bar, bevor wir uns in Hotel begaben. In dieser Bar wurde bei den einen schon der Grundstein gelegt für einen lustigen Abend. Beim Nachtessen ging’§§s wieder lustig zu und her (gäll OL/GN). Zu diesem Zeitpunkt war noch nicht allen klar, in welchem Zimmer sie schlafen werden. Wie schon an der letztjährigen Turnfahrt musste sich wieder einer von den Teilnehmern vor dem Nachtessen verabschieden. Was der Müdigkeit zugeschrieben wurde, war dann doch etwas anderes. Auch hier stellt sich die Frage: Wer war’s? Der Ausgang gestaltete sich nicht bei jedem gleich. Wie ich hörte, hatten die einen schon Mühe damit, die richtige Toilettentüre im Cube zu erwischen (sie waren nicht mit Damen und Herren beschriftet, sonder mit den Zeichen für Männlein und Weiblein). Mit mehr oder weniger Erfolg fand dann doch, irgend wann, jeder ins Bett zurück.

Der Sonntag ist schnell erzählt. Super Wetter, gute Stimmung, Schnee – solala.
Betreffend guter Stimmung: Das war vielleicht eine Übung am Sonntag Morgen, bis jeder sein Gepäck usw. wieder hatte, die in den verschiedenen Autos deponiert wurden. Mehr sei an dieser Stelle nicht gesagt. Warum aber der Pulli von Franco unters Bett gelangt, und prompt vergessen ging, weiss nur der Pulli allein.

Auch am Sonntag wurde wieder gefahren. Nicht mehr in den Dimensionen von Samstag, aber doch noch ein bisschen. Der Schnee zeigte erhebliche Auflösungserscheinungen, dass sich dadurch äusserte, dass man an manchen Orten fast glauben mochte, man fahre Wasserski. Noch die letzte Abfahrt, wieder dass gleiche Getto mit dem Gepäck wie am morgen, ein Gruppenfoto fürs Archiv und Oli Weiss und ab ging’s Richtung Heimat.

So ging ein super Weekend zu Ende ohne grössere Kratzer usw. Marc Hubeli als Organisator hat super Arbeit geleistet. An dieser Stelle besten Dank fürs organisieren.

So fliessen die Tage im 2008 dahin. Und schon bald steht das nächste Skiweekend vor der Türe?.

Es grüsst der Schreiberling

Thomas Schnaffi Schaffner
Erstellt am: 27.02.2008 STV

                      
 
Dokumente
   

Bilder
Bild TitelAufnahmedatumErfasser 
Anzeigen 22.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenZum Wölche ein Bierchen22.02.2008ThomasSchaffner
Anzeigen 23.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenBoxenstopp23.02.2008ThomasSchaffner
Anzeigen 23.02.2008ThomasSchaffner
Anzeigen 23.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenSchon müde?23.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenSchonfixe23.02.2008ThomasSchaffner
Anzeigen 23.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenViele Wege führen zum Halfpipe-Contest23.02.2008ThomasSchaffner
Anzeigenin Action23.02.2008ThomasSchaffner
Anzeigen 23.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenTraute Zweisamkeit23.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenGabi scho voll parat23.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenWer wars???23.02.2008ThomasSchaffner
Anzeigen 24.02.2008ThomasSchaffner
AnzeigenRelaxing24.02.2008ThomasSchaffner

Bitte lesen Sie die Anwendungsbedinungen, bevor Sie weiterfahren.    © 2005  STV Oberflachs