|   Login   |  Feedback   |   Mail   |
Skip Navigation Links

 

 
 






Letzte Updates:
19.11.2018:
Neue Bilder 
(von Schiltknecht Stefanie)
19.11.2018:
Neuer Artikel 
(von Schiltknecht Stefanie)
24.09.2018:
Neue Bilder 
(von Acklin Marco)
24.09.2018:
Neuer Artikel 
(von Acklin Marco)
17.07.2018:
Neue Bilder 
(von Süess Seraina)

Skip Navigation Links
Skip Navigation Links » Aktuell » 

Mail von Susi Umiker an STV Oberflachs (von: Oliver Weiss) 19.02.2007 -
Rekordverdächtig

Es war Freitagabend, der 2. Februar 07, als ich mich auf den Weg in die Turnhalle Oberflachs machte, so huschhusch zu Hause das Nötigste noch erledigt, kann ja nachher noch fertig Ordnung machen.

Phu, scheint ein langer und anstrengender Hindernislauf zu werden, dachte ich mir so vor dem Start. Die Ersten waren gestartet und bereits auch im Ziel, bald war ich an der Reihe.

Start, die Zeit läuft ab sofort gegen mich, nach den ersten Hindernissen versuchte mir Thomas noch ein Lächeln für seine Kamera abzugewinnen und dann rüber über den Barren................

Päng, Autsch........................

Nach 12 Tagen konnte ich am Mittwochabend, 14. Februar das Kantonsspital Aarau wieder verlassen, ein wahrlich rekordverdächtig langer Hindernislauf!

Mit lieben Grüssen und auf unfallfreie Turnstunden
Susi Umiker


P.S. Mein Fuss ist am Heilen, nach der ersten "Notoperation" an besagtem Freitagabend/Nacht mit Anbringung eines Fixateurs zur Abschwellung des Fusses wurde dieser am 9. Februar in etwas mehr als 4 Std. wieder "zusammengeflickt" (Schien- und Wadenbeinbruch im Fussgelenkansatz und eine komplizierte Sprunggelenksverletzung mit diversen Knochenabsplitterungen).
Erstellt am: 19.02.2007 STV

                      
 
Dokumente
   

Bilder

Bitte lesen Sie die Anwendungsbedinungen, bevor Sie weiterfahren.    © 2005  STV Oberflachs