|   Login   |  Feedback   |   Mail   |
Skip Navigation Links

 

 
 






Letzte Updates:
19.11.2018:
Neue Bilder 
(von Schiltknecht Stefanie)
19.11.2018:
Neuer Artikel 
(von Schiltknecht Stefanie)
24.09.2018:
Neue Bilder 
(von Acklin Marco)
24.09.2018:
Neuer Artikel 
(von Acklin Marco)
17.07.2018:
Neue Bilder 
(von Süess Seraina)

Skip Navigation Links
Skip Navigation Links » Aktuell » 

Kreisturnfest Bözberg 2009 (von: Thomas Schaffner) 26.06.2009 -28.06.2009
Endlich war es wieder soweit. Nach der langen Vorbereitungsphase gingen wir gut vorbereitet auf den Bözberg um den anderen Vereinen zu zeigen, wo de Bartli de Moscht holt.

Mit einem Müschterli von einem Anhänger fuhren wir auf dem Standplatz ein. Das unsere Nachbarn, Name sei an dieser Stelle nicht erwähnt, in einer Art und Weise auffallen würden, wie man es für kaum möglich halten würde, konnte zu diesem Zeitpunkt noch nicht erahnt werden. Ihr Auftreten am Fest war unter aller Sau und einem Turnfestteilnehmer nicht würdig.

So, nun doch wieder zum eigentlichen Fest. Mit Geko und Fachtest standen zwei Disziplinen auf dem Programm, welche Premieren feierten. Der Start mit Geko gelang und der Fachtest wurde zum Teil unter strömenden Regen absolviert. Tja, der Regen. Ich glaube, es hat nur einmal geregnet am Samstag. Beim Baumstammziehen und Bergzeitfahren, mit Militärvelo, musste alles gegeben werden. Auch im SSB und Steinstossen gab man alles. Mit 9.90 im Steinstossen und sensationellen 9.34 im SSB wurden die TI belohnt. Da das Bergzeitfahren und Baumstammziehen auch super gelaufen war, haben wir uns schon einiges erhofft in der Endabrechnung. Wir waren schon ein bisschen kribbelig. Aber das Aushängen der Rangliste dauerte und dauerte. Zumal der Umgang mit dem Bostich zuerst noch geübt werden musste. So haben wir uns die freie Zeit mit Festen um die Ohren gehauen. Da unser Wettkampf schon ziemlich früh fertig war, waren wir schon bald extrem bereit. Nach dem Nachtessen ging es erst richtig los. Zumal der Regen ein Einsehen mit uns hatte und sich davon zog.

Ja, ja - es wurde gefeiert und gefestet. Das Mineral floss in Strömen?. Und wäre nicht Pop Albin mit ihren immer wieder kehrenden Effingen-, Bözen-Rufe gewesen, es wäre und glatt langweilig geworden?. So glitten wir tiefer und tiefer in die Nacht hinein. Von der Rangliste immer noch keine Spur. Doch da - die Rangliste hat den Weg an die Wand gefunden. Was wir da sahen übertraf alle unsere Erwartungen. Hinter DR Bögen auf Rang zwei in der ersten Stärkeklasse mit einer Wahnsinnspunktezahl von 27.77!!!! Was für ein Ergebnis. Die Freude war riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesig. Dieser Erfolg musste gefeierte werden.

Es war schon spätabends, da machte sich eine kleine Gruppe auf den Weg zum schlafen. Die Festbänke dienten als Unterlage, das Zelt über dem Kopf als Schutz vor Nässe. So schliefen wir mehr oder weniger gut dahin. Bis sich da eine Dreiergruppe sich dem Zelt näherte, nichts ahnend, dass da wer im Zelt schläft. So wurden wir Zeugen eines Spektakels rund um einen Softice-Stand, der uns das Lachen ins Gesicht trieb. Wer genau wer war, wissen die Beteiligten genau. Es war auf jeden Fall sehr amüsant.

In der Hoffnung, dass nach dem Ende der Tanzmusik Ruhe einkehren würde, machten wir die Augen wieder zu. Leider ging diese Hoffung nicht in Erfüllung. Denn unsere Nachbarn haben weiterhin voll Gas Musik gehört. Die ganze Nacht und der ganze Sonntag durch. Absolut Birr!!!

Der Sonntag zeigte sich von der ganz tollen Seite. Sonne, Sonne, Sonne. Nach der Schlussfeier zog es uns heimwärts. Der tolle Empfang durch die Bevölkerung ist und bleibt was ganz spezielles. Nach der Bekanntgabe der tollen Leistungen an die Bevölkerung gingen dann gewisse Personen baden, so wie es sich gehört. Nach mehreren Heimgehversuchen fanden dann alle wieder den Weg nach Hause. Selbst die Frauen vom FTV, welche sich spät abends noch selber in den Brunnen warfen.

Mit folgenden Resultaten schauen wir auf das, wahrscheinlich, beste Turnfest zurück:

2. Rang: Vereinsturnen erste Stärkeklasse, Note 27.77
Turnfestsiegerin Zimmermann Sandra Einzelturnen TI
2. Rang Zimmermann Peti, Einzelturnen TI
3. Rang Käser Sandra, Einzelturnen TI
2. Rang Süess Pasci, Einzelturnen Junioren
plus noch diverse Diplome von diversen EinzelturnerInnen

Diese super Ergebnisse runden die TurnerInnen vom MTV/FTV ab, welche in der ersten Stärkeklasse Männer/Frauen auch den zweiten Platz erreichten. Am Sonntag kam noch das tolle Ergebnis der Jugend dazu, mit einem neunten Rang in der ersten Stärkeklasse.

Es ist wahrscheinlich nicht übertrieben, wenn ich behaupte, wir sind das stärkste Dorf im Kreis Brugg. Es war geil und hat Spass gemacht. Geniessen wir noch ein bisschen von diesem Erfolg, schauen aber dann voller Elan nach vorne.

Ihr Leiterinnen und Leiter ward Spitze und haben uns zu diesem Erfolg geführt. Danke vell mol.

So bleiben uns nur noch die Erinnerungen an ein tolles Turnfest mit super Ergebnisse vom Dorfe Oberflachs.

Es grüsst der Schreiberling
Schnaffi
Erstellt am: 04.07.2009 STV

                      
 
Dokumente
DateinameTitelBeschreibungErstelldatumErfasser 
Rangliste Einzelwettkampf.pdfRangliste Einzelwettkampf 04.07.2009ThomasSchaffner
Rangliste FrMrSen.pdfRangliste Männer/Frauen/Senioren 04.07.2009ThomasSchaffner
RanglistevAktive.pdfRangliste Aktive 04.07.2009ThomasSchaffner
Rangliste Jugend.pdfRangliste Jugend 04.07.2009ThomasSchaffner
   

Bilder
Bild TitelAufnahmedatumErfasser 
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 27.06.2009MichaelaSüess
AnzeigenNach de Hamburger- Taufi27.06.2009MichaelaSüess
AnzeigenTagwach28.06.2009MichaelaSüess
Anzeigen 28.06.2009MichaelaSüess
AnzeigenAll chli müed?28.06.2009MichaelaSüess
AnzeigenTornfest- Wage28.06.2009MichaelaSüess
AnzeigenAm Sontig- Obe28.06.2009MichaelaSüess
AnzeigenSchnupfe28.06.2009MichaelaSüess

Bitte lesen Sie die Anwendungsbedinungen, bevor Sie weiterfahren.    © 2005  STV Oberflachs